Der Bär berichtet

Nun bin ich seit fast Monaten im Amt und ich wollte wieder ein paar Zeilen für die bearscolognehomepage schreiben über das was sich so in dieser Zeit ereignet hat.

Ein paar aufregende Erlebnisse gab ich schon ...

Im Dezember hatte ich meinen ersten offiziellen Termin beim "Schwule Vätertreffen" in Halle.

Dort habe auf dem Weihnachtsmarkt voller Stolz die Schärpe getragen. Klar gab es auch sehr viele neugierige Blicke. Der nächste Termin wäre dann das "baerenstolz-Weihnachtstreffen" in Leipzig gewesen. Leider konnten wir nicht daran teilnehmen, da wir auf dem Weg dorthin einen Autounfall hatten.

Tja und dann kam das erste große Highlight in meiner Amtszeit als mr.bear.

Mein Mann und ich sind eingeladen worden zur Bärenpaadiie XXL nach Hamburg.

Es war total klasse was dort die Nordbären auf die Beine gestellt haben. Ein riesen Dankeschön auf diesem Wege an euch. Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass die Organisation und Durchführung solcher Events im Vorfeld eine Menge Arbeit machen , aber die Arbeit von Euch hat sich echt gelohnt. Es war ein gelungenes PartyWochenende und ich glaube dass ich dabei auch im Namen von den vielen anderen Bären spreche.

Für mich war es mein erster Besuch in Hamburg und wir wollten auch so viel wie möglich sehen und erleben. Haben am Freitag die Bärensauna im Men's Heaven Spa besucht und abends dann das Bärenwelcome im S.L.U.T. Club. Am folgenden Tag machten wir die Stadtrundfahrt in einem der legendären roten Doppeldeckerbusse mit und abends dann die große Bärenpaadiie in der Markthalle. Es war fantastisch und die Stimmung war dermaßen gut bei allen Gästen . Ich glaube echt dass jeder begeistert war.

Dort in Hamburg wurde mir dann ein großer Karton mit den Flyern überreicht. Oh Mann, das ist schon ein komisches Gefühl jetzt seinen Namen auf die eigene Autogrammkarte zu setzen oder wenn man Bilder und Berichte von sich in den verschiedensten Magazinen sieht .... Aber es macht mir total Spaß und ich bin mit voller Kraft dabei.

Es ist eine aufregende Zeit.

Der nächsten Termine wo ich die Bärencommunitie vertreten werde stehen auch schon fest:

 "BearMayDays" in der Zeit vom 30.April bis 3. Mai in Köln, worauf ich mich schon sehr freue.

Wäre schön wenn ich euch dann wieder bei den Veranstaltungen treffe und ich hoffe ein bisschen mehr Zeit für Gespräche zu haben. Leider habe ich in Hamburg zur Bärenpaadiie einigen nur aus der Ferne ein kurzes "Hallo" rüberschicken können.

Also bis dann

Liebe Grüße an alle Bären und Freunde der Bären

Big Hugs

Euer Jens Heinecke

mr.bear germany 2015

 

 

 

 

Werde Mitglied !!! JETZT !!!

Nach der Bear Pride ist vor der Bear Pride oder Bären-Event! Willst Du dabei sein, wenn das nächste Bärige Event geplant wird? Oder willst Du einfach nur Spaß mit den unterschiedlichsten Bären, Bartträgern, Chaser, Jungbären?
Dann komm zu uns und werde Mitglied.
Wir freuen uns auf Dich.